Zum Inhalt springen

Vorlesewettbewerb

Am 07.12.2023 fand der diesjährige Vorlesewettbewerb in unserer weihnachtlich geschmückten Aula statt. Wie in jedem Jahr konnten mehrere Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 6 und den Intensivklassen daran teilnehmen. Gemeinsam mit ihren Deutschlehrerinnen bereiteten sie sich im Unterricht auf den Wettbewerb vor und wurden in einem Vorentscheid von den Klassen als Teilnehmer/-innen ausgewählt. Jeweils fünf Schülerinnen und Schüler aus der 6. Klasse und fünf aus der Intensivklasse wurden ausgewählt.
Beim Vorlesewettbewerb stellten diese zunächst ihr ausgewähltes Buch vor, lasen eine Textstelle daraus vor und mussten anschließend noch eine Textstelle eines fremden Textes vorlesen. Die Jury bewertete dabei u.a. die Leseflüssigkeit, die Lesetechnik und die Betonung sowie den Gesamteindruck. Jurymitglieder waren der Schulleiter, Herr Leinweber, die Fachbereichsleiterin Deutsch, Frau Böttger-Jost, die Deutschlehrerinnen, drei Schülerinnen der SV und ein Mitglied des Fördervereins.
Alle Teilnehmer/-innen lasen toll und wurden verdient von ihren Klassen ausgewählt. Schulsieger des diesjährigen Wettbewerbs wurde Samuel aus der Klasse 6a, der aus seinem Buch “Harry Potter und des Kammer des Schreckens” eine besonders spannende Textstelle vorlas, in der Harry Potter gegen den Basilisken kämpft. Er erhielt eine Urkunde, ein Naschpaket und einen Buchgutschein. Als Schulsieger qualifiziert er sich gleichzeitig für die Teilnahme am Kreisentscheid im nächsten Jahr. Dafür wünschen wir ihm viel Erfolg!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

AG-Anmeldung

bis Mittwoch, den 21.2.2024:

Über die Rubrik „Eltern & Schüler“/„Aktuelles“ können Sie die Liste der AG-Angebote im 2. Halbjahr, sowie den AG-Anmeldebogen herunterladen.

Abgabefrist: Mittwoch, den 21.2.2024 bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer