06051 / 2811  Niedergründauer Str. 17, 63584 Gründau

Schulsozialarbeit

Wir sind Sozialpädagoginnen und arbeiten für das ZKJF („Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Main-Kinzig gGmbH“). Ihr findet uns in den Räumen vor dem Lehrerzimmer oder in den Pausen auf dem Schulhof bzw. im Lehrerzimmer. Das Angebot richtet sich an Grund-, Haupt und Realschüler der Anton-Calaminus-Schule. Ihr könnt jederzeit einen Termin bei einer von uns vereinbaren; das geht auch während der Schulzeit.

Auch Eltern (Erziehungsberechtigte) können Kontakt zu uns aufnehmen.

Die angebotenen Hilfen sind kostenlos, das Beratungsangebot beruht auf Freiwilligkeit und wir stehen unter Schweigepflicht!

Was bieten wir an?

- Hilfe für Schüler/innen in schwierigen Lebenssituationen
- Hilfe bei der Lösung von Konflikten
- Hilfe bei Schwierigkeiten in der Schule, mit Lehrkräften oder Mitschüler/innen, im Elternhaus oder im sozialen Umfeld
- Hilfe im Bereich Berufsorientierung
- Weitervermittlung in andere Hilfseinrichtungen

Was tun wir?

- Beratung und Unterstützung einzelner Schüler/innen
- Projekte mit Gruppen und Klassen z.B. mit dem Schwerpunkt "Soziales Lernen"
- Streitschlichtung
- Krisenintervention

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren